Neujahrsempfang und Probenauftakt

Ehrungen bei den Cäcilienchören Heimersheim

Chöre finden im Dorfgemeinschaftshaus Kirchdaun neues Sängerheim

Nach fast zweijähriger Probenpause laden die Cäcilienchöre 1863/1985 e.V. Heimersheim am Freitag, 11. März 2022 ab 18.00 Uhr alle Sängerinnen und Sänger sowie Mitglieder des Vereins zum Neujahrsempfang und Probenauftakt nach Kirchdaun.

Immer wieder wurden die Chöre in den vergangenen zwei Jahren in ihrem Engagement ausgebremst: die durch die Pandemie erforderlich gewordenen Probenabsagen sowie Veränderungen im Bereich der Chorleitung zwangen die Sängerinnen und Sänger, auf den gemeinsamen Gesang, die Musik und das gesellschaftliche Miteinander zu verzichten. Aus den Träumen der Probenwiederaufnahmen unter neuer musikalischer Leitung wurde der Chor dann im Juli 2021 erneut durch die Folgen der Flutkatastrophe gerissen.

Umso mehr freut sich der Vorstand mit dem Neujahrsempfang im Dorfgemeinschaftshaus Kirchdaun den Probenbetrieb wieder aufnehmen zu können. „Ich bin dankbar und glücklich, dass wir nun in Kirchdaun eine neue Unterkunft finden konnten und freue mich schon darauf, wenn unser Chorleiter Hagen Anselm Fritzsche endlich das Dirigat übernehmen kann.“, sieht die Erste Vorsitzende Ruth Kantorek dem Probenauftakt zuversichtlich entgegen.

Dass die Cäcilienchöre 1863/1985 e.V. Heimersheim nach den großen, durch die Flutkatastrophe verursachten, Verlusten einen Neuanfang wagen, verdanken sie auch den vielen finanziellen, aber auch ideellen Zusprüchen, die sie in den letzten Monaten erfahren durften. „Ich kann den Spenderinnen und Spendern nicht genug danken, die uns sowohl mit finanzieller Unterstützung, mit Notenspenden, aber auch mit Einladungen zum Austausch bedachten, um uns bei dem Wiederaufbau des Vereins zu unterstützen.“, richtet die Erste Vorsitzende Ruth Kantorek ihren Dank unter anderem an den Kreischorverband Ahrweiler e.V. sowie die unzähligen Chöre aus dem gesamten Bundesgebiet, die geholfen haben.

Anlässlich des Neujahrsempfangs werden auch die seit rund zwei Jahren noch ausstehenden Ehrungen langjähriger Mitglieder nachgeholt. Der Dank des Vorstands gilt allen Sängerinnen und Sängern, die dem Verein auch über die lange Durststrecke hinaus die Treue gehalten haben und nun wieder die regelmäßigen Proben besuchen wollen.

Mit Beginn des Probenauftakts und Neujahrsempfangs am 11. März 2022 probt der Männerchor einmal wöchentlich freitags von 18.00 bis 19.30 Uhr. Im Anschluss probt der Gemischte Chor von 19.30 bis 21.00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in der Kirchstraße 24 in Kirchdaun. Zutritt zu den Proben wird gemäß den jeweils aktuellen Regeln des Landes Rheinland-Pfalz gewährt. Aktuell gilt die 2G-plus-Regel, Zutritt zu den Proben erhalten ausschließlich geimpfte und getestete Personen. Von der Testpflicht befreit sind Personen mit Booster-Impfung, Frisch Geimpfte (= Zweitimpfung vor weniger als drei Monaten), Genesene (bis drei Monaten nach Genesung), geimpfte Genesene. Einlass-Kontrollen werden vor jeder Veranstaltung durchgeführt. Neue Sängerinnen und Sänger sind ab dem 18. März 2022 herzlich willkommen.

  • Aufrufe: 164

Cäcilienchöre Heimersheim

Aktuelles

Kontakt

Anfahrt

Anmeldeformular

Copyright © by Cäcilienchöre Heimersheim 2017
Webdesign Sagewerk aus Bad Neuenahr-Ahrweiler